Musikalisches Team-Building

Percussions-Workshop

Ein gemeinsam erlebter kreativer Prozess schweißt eine Gruppe zusammen. Die Sprache miteinander übernehmen hier die Rhythmus-Instrumente. Soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit lassen sich so spielerisch trainieren.

In diesem Workshop kommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine neue, kreative Form „ins Gespräch“ – die Kommunikation übernehmen die Instrumente.

Rhythmischer Gleichklang

Durch die aktive Beteiligung am gemeinsamen Erlernen von Rhythmen wird für alle ein Gemeinschafts- und Teamgefühl greifbar. Insbesondere Menschen, die Schwierigkeiten damit haben, verbal ihre Gefühle zu äußern, haben hier die Gelegenheit sich und ihre Persönlichkeit auf eine neue Art und Weise auszudrücken.

 

Im Rahmen des Percussions-Workshops werden soziale Kompetenzen trainiert:

 

  • Konfliktmanagement- und Stressbewältigungsstrategien
  • Erlernen einer neuen, kreativen Form der Kommunikation
  • Ausbildung eines „Wir-Gefühls“ – Team-Building

Der Percussions-Workshop findet im Rahmen der Arbeitsdiagnostischen Abklärung alle 2 Monate statt.

Kontakt

ADA

Tel. 02734 8222 222

Kontakt per Email