Arbeitstraining - Allgemeines

Das ATZ ist eine Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation

 

Zielgruppe

Menschen mit psychischen Problemen und Erkrankungen ab 18 Jahren. Personen mit intellektueller Behinderung oder akutem Suchtverhalten können nicht teilnehmen.

Ziele

 - Wiedereingliederung in das Berufsleben durch

 - Wiedererlangung grundlegender Arbeitsfähigkeiten

 - Stabilisierung der gesundheitlichen Situation

 - Verbesserung der Lebensqualität

 - Erarbeitung realistischer Zukunftsperspektiven

 - Förderung und Stärkung der vorhandenen Fähigkeiten

 - Netzwerkarbeit mit psychosozialen Einrichtungen und Behörden

 - Nachbetreuung

 

Inhalte

 - Unterstützung beim beruflichen (Wieder-) Einstieg durch betriebsnah geführte

   Werkstätten

 - Training der Grundarbeitsfähigkeiten und sozialen Kompetenzen

 - Intensive psychosoziale Begleitung zur Verbesserung der psychischen, sozialen

   und   gesundheitlichen Situation


Dauer             Maximal 15 Monate

Training und Begleitung der TeilnehmerInnen

Das Arbeitstraining erfolgt in betriebsnah geführten Werkstätten und Arbeitsbereichen.

In jedem Arbeitsbereich durch eine/n fachliche/n Trainingsleiter/in und eine/n sozialpädagogische/n Trainingsleiter/in.

 

 

 

Outplacement

Individuelle Integrationsbegleitung für den beruflichen (Wieder-)Einstieg


Inhalte

Abklärung der Interessen, Fähigkeiten, Fertigkeiten

Berufsorientierung und Bewerbung

- Entwicklung realistischer Berufsziele
-
Bewerbungstraining

Praktikums- und Arbeitssuche

- Unterstützung

bei der Stellensuche

bei den Bewerbungen

in der Einstiegsphase

Praktikums- und Arbeitsplatzbegleitung

- Coaching für DienstnehmerInnen und PraktikantInnen

- Begleitung am Arbeitsplatz

- Konfliktmanagement/Krisenintervention am Arbeitsplatz

- Reflexion des Praktikums- bzw. Arbeitsplatzes

- Unterstützung im privaten und beruflichen Umfeld

 

Clearing

Bei Nichterlangung eines Arbeitsplatzes werden gemeinsam die weiteren Schritte geplant.

 

 

 

Wohnplatz

Wird während der Maßnahme in Krems, Langenlois oder Schiltern zur Verfügung gestellt.

 

 

Im Auftrag des