Arbeitsdiagnostische Abklärungsmaßnahme des Psychosozialen Zentrums Schiltern: Informationen zur finanziellen Unterstützung der TeilnehmerInnen

ADA: Finanzielle Unterstützung

Die TeilnehmerInnen unserer Maßnahme der Arbeitsdiagnostischen Abklärung im PSZ Schiltern werden finanziell gefördert. Zu diesem Zweck wird unser Training zu hundert Prozent vom Arbeitsmarktservice Niederösterreich unterstützt.

Allen ADA-TeilnehmerInnen steht über die gesamte Dauer ihres Trainings bei uns eine finanzielle Unterstützung zu.

Keine Kosten für ADA-TeilnehmerInnen

Für die Menschen, die an unserer Arbeitsdiagnostischen Abklärung teilnehmen, fallen keine Kosten an. Als Kostenträger fungiert das Arbeitsmarktservice Niederösterreich.

DLU: Deckung zum Lebensunterhalt

Nachdem das Arbeitsmarktservice Niederösterreich – im Rahmen des Aufnahme-Verfahrens – die Teilnahme an unserer Maßnahme bewilligt hat, fördert es diese auch für die gesamte Dauer. Daher erhalten alle ADA-TeilnehmerInnen finanzielle Unterstützung in Form der sogenannten Deckung zum Lebensunterhalt (kurz DLU).

Kontakt

ADA

Tel. 02733 8222 222

Kontakt per Email